Überspringen zu Hauptinhalt

INTERGEM 2022: Intergem intensiviert „e1ns“ Strategie

Idar-Oberstein Januar 2022: Die zur letztjährigen INTERGEM entwickelte Zielstrategie wird fortgesetzt: Unter dem Stichwort „e1ns“ wurden drei Fokusbereiche der Fachmesse identifiziert, die in den kommenden Jahren die Richtung vorgeben sollen. „Dabei ist es sehr wichtig, dass die INTERGEM stark mit dem Messestandort Idar-Oberstein verbunden ist.“, so Messechef Mirko Arend, „Zum einen findet man hier bei uns in Idar-Oberstein Experten zu…

Mehr Lesen

INTERGEM 2022: Messeleitung setzt auf drei Messetage im September

Nach der zweiten gelungenen Ausgabe der Internationalen Fachmesse für Edelsteine, Edelsteinschmuck und Edelsteinobjekte INTERGEM während Pandemiezeiten, steht nun der Termin für das Jahr 2022 fest. Vom 23. bis 25. September öffnet die INTERGEM in ihrer Heimat Idar-Oberstein wieder ihre Pforten für Juweliere und Goldschmiede. Es hat sich gezeigt, dass die Durchführung von Messen mit entsprechendem Gesundheits- und Hygienekonzept die nötige…

Mehr Lesen
08 Thomas Leyser - Foto © Heike Rost

PRESSE – INTERGEM 2021: Signale des Aufbruchs

Neues Team, neues Konzept, mehr Aussteller: Die diesjährige Intergem vom 24. bis 27. September verströmte Zuversicht. Trotz Einschränkungen durch Hygieneauflagen aufgrund der Corona-Pandemie konnten die 91 Aussteller 1460 Besucher aus 18 Ländern an ihren Ständen begrüßen. „Wir sind mit der diesjährigen Auflage der Intergem durchaus zufrieden“, sagt Messegeschäftsführer Mirko Arend, der seit Anfang des Jahres im Amt ist. „Vor allem…

Mehr Lesen
Special Guest - Katerina Perez @ INTERGEM 2021

Presse – Für die INTERGEM geht es in den Endspurt

IDAR-OBERSTEIN. Die Arbeit der Projektleiterin der INTERGEM 2021, Selina Schmidt, trägt Früchte: mit rund 30 Ausstellern mehr als im vergangenen Jahr ist die Messe wieder deutlich besser gebucht. 90 Firmen werden ihre Preziosen aus dem Bereich der Farbsteine und Diamanten, innovative und hochwertige Schmuckkreationen sowie Zubehör rund um die Themen Schleifen und Goldschmieden zeigen. Aussteller aus Frankreich, Italien, Belgien, Polen,…

Mehr Lesen

INTERGEM Magazin Online!

INTERGEM Magazin jetzt auch online verfügbar. In Zusammenarbeit mit dem führenden Branchenmagazin GZ erscheint das diesjährige Messemagazin erstmals auch in digitaler Form. Das Magazin enthält neben nützlichen Messeinformationen auch exklusive Einblicke hinter die Kulissen der INTERGEM Aussteller und interessante Produktvorstellungen. Das INTERGEM Magazin steht ab sofort als E-Paper zur Verfügung.    

Mehr Lesen

INTERGEM Lounge und Schmuckshows

Zur diesjährigen INTERGEM entsteht in Halle 3 die INTERGEM Lounge. In der Lounge werden Beiträge rund um die Region präsentiert und ein Raum für den gemeinsamen Dialog geschaffen. Genießen Sie in entspannter Atmosphäre ein Glas Wein von lokalen Winzern und informieren Sie sich bezüglich touristischer und kultureller Highlights rund um das Gebiet des Nationalparks Hunsrück-Hochwald. Als weiterer Höhepunkt finden täglich…

Mehr Lesen

Corona Maßnahmen: 3G + Teststation + Hygienekonzept

Das wichtigste im Überblick: die INTERGEM wird auf Basis der 3G-Regel durchgeführt, d.h. Zutritt mit Nachweis eines  Impf-, Genesenen- oder Testzertifikats.  Für Besucher, die keinen Nachweis mit sich führen und einen Test benötigen, steht eine kostenlose Teststation vor Ort an allen Tagen zur Verfügung. Auf der Messe gelten außerdem die gängigen AHA-Regeln - Abstand halten, Hygiene, Alltagsmasken (OP-, FFP2 Masken).…

Mehr Lesen

INTERGEM Ticketverkauf startet!

Die INTERGEM 2021 setzt auf ein Ticketing-System, welches in Kooperation mit den Ticketing Experten von vivenuentwickelt wurde. Zudem wurde der Ticketpreis wurde von 19,00 € auf 13,50 €  gesenkt. „Mit dem neuen System erhält unser Ticketing ein zeitgemäßes aber auch dringend notwendiges Update“, erklärt Messechef Mirko Arend.  „Zum Einen sichert es uns als Veranstalter die leider immer noch notwendige Kontaktnachverfolgung…

Mehr Lesen
Atelier Munsteiner

Ein klarer Kontrast: Atelier Munsteiner

Das im malerischen Hunsrückdorf Stipshausen gelegene Atelier ist das Zuhause und der Schaffensgrund von Tom, Jutta und Bernd Munsteiner. Erbaut im Jahr 1973, ist das Atelier seither eine Oase der Kreativität. Zusammen mit einem kleinen Team von Edelsteinschleifer- und Goldschmiedemeistern schaffen Tom und Jutta hier tagtäglich neue und spannende Designs in Stein und Schmuck. Turmalin, Aquamarin, Granat, Citrin, Amethyst, Bergkristall…

Mehr Lesen
Get ready for Cocktails - Foto © Piel

Highlight: Networking-Cocktailbar

Szene-Cocktails am Messesonntag der INTERGEM. „Die Welt der Fachmessen kam durch Corona auf einen Schlag fast komplett zum erliegen“, sagt Projektleiterin Selina Schmidt. „Für Aussteller fiel somit ein oft essentieller Teil ihres Vertriebsweges über einen sehr langen Zeitraum einfach weg. Aber auch der Austausch mit anderen Firmen und Kunden und das Networking innerhalb der Branche konnte auf persönlicher Ebene lange…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen